Verwendung von Cookies: Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen klicken Sie hier. OK

BESATZART Thermische Eigenschaften
in °C
max. Wasser-
aufnah-
me in %
Chemische Beständigkeit bei 20°C Technische Eigenschaften / Anwendungsbeispiele des Fasermaterials
  min. dauernd max. kurzfristig max. dauernd   wässrige Alkalien org. Säuren verdünnt miner. Säuren verdünnt org. Lösung-smittel  
KUNSTFASER
PA 6
(Polyamid 6)
-30 140 80 9,5 + + - O Wiederaufrichtvermögen gut, gute Abriebfestigkeit, Fasermaterial für gehobene Ansprüche beim Reinigen, Transportieren, Abdichten, usw.
PA 6 / EL
(Polyamid 6 el. leitfähig)
-30 140 80 9,5 + + - O Eigenschaften ähnlich PA . Fasern, jedoch elektrisch leitfähig modifiziert und dadurch etwas steifer und spröder.
PA 6.6
(Polyamid 6.6)
-30 160 100 8,5 + + - O Steifes Fasermaterial, Wiederaufrichtevermögen sehr gut, sehr gute Abriebfestigkeit, hohe Anwendungstemperatur.
PA 6.10
(Polyamid 6.10)
-40 120 70 3,0 + + - O Entspricht sehr hohen Anforderungen und weist sehr hohe Abriebfestigkeit auf. Aufgrund sehr geringer Wasseraufnahme besonders geeignet für den Einsatz in Nassbereichen.
PA 6.12
(Polyamid 6.12)
-40 120 70 3,0 + + - + Entspricht höchsten Anforderungen und weist größte Abriebfestigkeit aller PA Fasern auf. Aufgrund sehr geringer Wasseraufnahme besonders geeignet für den Einsatz in Nassbereichen.
SIC Schleifkornfaser
(Trägermaterial PA 6.10)
-40 120 80 3,5 + + - O Das Trägermaterial ist eine Polyamidfaser in welche unterschiedliche Körnungen aus Siliciumcarbit eingelagert sind. Hoch abrasiv und prädestiniert zum Reinigen stark verschmutzter, widerstandsfähiger Untergründe sowie zum Entgraten, Schleifen oder Aufrauen von Metallen, Kunststoffen, Holz, oder sonstigen Oberflächen.
PP
(Polypropylen)
0 80 60 0,0 + + + O Standardfaser mit ausreichendem Wiederaufrichtvermögen und durchschnittlicher Abriebfestigkeit. Wird aufgrund seiner sehr guten Resisitenz gegenüber Chemikalien und der 100% igen Wasserresistenz bevorzugt in der Bodenreinigung, im Außenbereich, zum Abdichten von Toren, in der Galvanik und unzähligen weiteren Bereichen eingesetzt.
PBT
(Polybutylenterephthalat)
-30 160 100 0,3 + + + + Sehr flexible Faser mit hervorragendem Wiederaufrichtvermögen, sehr gute Abriebfestigkeit, ausgezeichnete langfristige Temperaturbeständigkeit gegen trockene Hitze. Extrem geringe Wasseraufnahme, daher auch gut geeignet für den Einsatz im Nassbereich.
PET
(Polyethylenterephthalat)
-20 140 90 0,5 + + + O Recht steife Faser mit gutem Wiederaufrichtvermögen, knickempfindich, gute Abriebfestigkeit;
PVC
(Polyvinylchlorid)
-20 55 0,0 O / + O O / - - Keine Wasseraufnahme, große Elastizität, geringe Knickbeständigkeit. Preisgünstige Alternative für einfache Anwendungen.
Pekalon 300 200 0,6 + + + - Hohe Steifigkeit und Abriebfestigkeit, sehr geringe Wasseraufnahme. Wurde insbesondere für den Einsatz bei hohen Dauertemperaturen entwickelt.
NATURFASER
Mexico Fibre -20 160 ~ 35 O O O O Aus den Blattrippen hauptsächlich zweier mexikanischer Agavenarten gewonnen besitzt Mexico Fibre eine außergewöhnliche Widerstandsfähigkeit gegen Säure, Lauge und Hitze, ist hoch elastisch und optimal wasserabsorbierend. Anwendungsbereiche: Holzoberflächenbearbeitung, Polieren von Metallen, Scheuerbürsten, Massagebürsten ...
Bassine -20 80 ~ 35 - - - - Diese stabile Naturfaser der Sagopalme wird hautsächlich für gröbere Besen und zum Trocken- bzw. Spraypolieren von Böden eingesetzt.
Arenga -20 80 ~ 35 - - - - Eine Palmfaser die hauptsächlich von der Zuckerpalme stammt. Sie ist etwas feiner, weicher, zäher und elastischer als Bassine. Wird ebenfalls hautsächlich für gröbere Besen und zum Trocken- bzw. Spraypolieren von Böden eingesetzt.
UNION-Naturmischung
50 % Bassine
50 % Arenga
-20 80 ~ 35         Diese Naturfasermischung vereint die Eigenschaften der Bassine- und der Arengafaser in einem Mix zu je 50%.
Ziegenhaar -20 130 ~ 35 O O O O Sehr feines und weiches Besatzmaterial. Staubbindend und statisch wenig aufladend. Sehr gute Wisch- und Dichtwirkung. Einsatz in der Kosmetikbranche und zur Pflege von Möbeln, HiFi-Geräten, Fotolinsen usw.
Rosshaar -20 130 ~ 35 O O O O Der Begriff "Rosshaar" umfasst hauptsächlich Mähnen- und Schweifhaar. Es besitzt eine sehr gute Wisch-, Dicht- und Entstaubwirkung, ist wenig aufladend und wird hauptsächlich zum Abdichten im Trochenbereich eingesetzt. Weitere Anwendungsbereiche sind das Entstauben von furnierten und beschichteten Holzflächen sowie das Auftragen von Flüssigkeiten (gute Pinselwirkung).
Schweineborste / Chungking -20 130 ~ 35 O O O O Sehr gute Wisch-, Dicht- und Entstaubwirkung und wenig aufladend. Ähnliche Einsatzbereiche wie Rosshaar, jedoch kräftigere Borsten mit extrem guten Wiederauftrichtvermögen.
METALLFASER
Gussstahldraht +400°C O O O O Allgemeine Abdichtung in höheren Temperaturbereichen, Reinigen und Entgraten von Metalloberflächen.
V2A-Draht +400°C + + + + Verwendung zum korrosionsgeschützten Abdichten in Metallbehandlungsanlagen, Oberflächenbearbeitung von Metall und Hartholz.
Messingdraht +170°C O O O O Allgemeine Abdichtung, Oberflächenbearbeitung von Metallen und Holz.
Phosphor-Bronzedraht +170°C O O O O Allgemeine Abdichtung, gut elektrisch leitend, Oberflächen-bearbeitung von Metallen und Holz.

* Weitere Fasermaterialien und Farben auf Anfrage möglich.

+ beständig
- unbeständig
O bedingt beständig

 

Die Angaben in dieser Tabelle basieren auf unseren derzeitigen Kenntnissen und Erfahrungen. Eine rechtlich, verbindliche Zusicherung betreffend der Eigenschaften kann aus unseren Angaben nicht abgeleitet werden.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Stand: Januar 2012